Familientraum am Bodensee! Imposantes WohnHaus zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage…

  • Bild1
  • Bild2
  • Bild3
  • Bild4
  • Bild5
  • Bild6

Objektdaten

  • Grundstücksfläche: 652 m²
  • Zimmer insgesamt: 10
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Kaufpreis pro m²: 4.807,69 €
  • Kaufpreis: 1.250.000 €
  • Courtage: 3,57 %
  • Anzahl Außenstellplätze: 3
  • Anzahl Garagenstellplätze: 2
  • Gesamtfläche: 260 m²
  • Wohneinheiten: 3
  • Baujahr: 1962
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Absprache

Objektbeschreibung

WohnTraum in Top-Lage nahe dem Bodensee!

Bei der Immobilie handelt es sich um ein freistehendendes, zweigeschossiges Wohngebäude mit Kellergeschoß und ausgebautem Dachgeschoß. Die Fassade ist verputzt. Eine Doppelgarage ist angebaut. Die Immobilie wurde ursprünglich im Jahr 1962 errichtet, in den Jahren 1986 bis 1994 umfangreich modernisiert und erweitert. Das Haus ist in leichter Hanglage erstellt, das Untergeschoß ist jedoch vollständig erdberührt, das Erdgeschoß ist nach Süden leicht erhöht, der Zugang zum Erdgeschoß erfolgt an der Giebelseite über eine 3-stufige Außentreppe.
Im Haus befinden sich drei in sich abgeschlossene Wohnungen, welche über ein innenliegendes Treppenhaus begehbar sind. Die angebaute Doppelgarage ist eingeschossig und ohne Unterkellerung errichtet. Der Zugang und die Zufahrt erfolgen über die befestigte Hoffläche.
Die Grundrißgestaltung der einzelnen Wohnungen ist dem Baujahr entsprechend funktional und praktisch. Die Ausstattung ist hochwertig und umfasst u.a.: Alarmanlage, Fußbodenheizung, Parkett-, Laminat und Fliesenböden, Holzfenster mit Isolierverglasung, Rollläden.
Die Immobilie beinhaltet eine Bruttogrundfläche von ca. 461 m², die Garage von ca. 36 m².
Neben der Doppelgarage stehen auch noch PKW-Stellplätze im Freien zur Verfügung.

Pflichtangabe nach der Energieausweispflicht, EnEv
Energieverbrauchssausweis gültig vom 12.05.2022 bis 12.05.2032 Endenergieverbrauch: 186 kWh/(m²a) Energieklasse F Wesentlicher Energieträger: Erdgas, Baujahr Wärmeerzeuger: 1994

Lage

Die Stadt Singen mit ca. 46.000 Einwohnern gilt im Landkreis Konstanz als pulsierendes Wirtschaftszentrum. Neben Handel, Handwerk und Industrie wird Sie immer mehr zur überregionalen Einkaufsstadt. Die schnelle Anbindung an alle Verkehrsnetze dient dabei als zukunftsorientiert.
Singen liegt am Westrand des Hegaus, nordwestlich vom Bodenseefuß des Hohentwiels (Vulkankegel), der zu den Hegaubergen gehört. Zwischen der Stadt und dem Hohentwiel fließt die Radolfzeller Aach.
In Singen besteht ein Anschluß an die BAB 81 (Stuttgart-Schaffhausen). Am nahe gelegenen Autobahnkreuz Hegau zweigt die BAB 98 nach Stockach und Friedrichshafen sowie die autobahnähnliche B 33 nach Konstanz ab. Durch das Stadtgebiet verlaufen außerdem die Bundesstraßen 34 und 314.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen