Ruhig gelegenes Einfamilienhaus mit gepflegtem Vorgarten sucht Sie!

  • Hausansicht
  • Hofeinfahrt Garage
  • Seitenansicht
  • Rücksicht
  • Garten
  • Garten
  • Küche
  • Tageslichtbad mit Wanne
  • Tageslichtbad mit Dusche
  • Essen
  • Wohn-Essbereich
  • Schlafen
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Schlafen
  • Zimmer
  • Schlafen
  • Flur
  • Flur

Objektdaten

  • Grundstücksfläche: 709 m²
  • Zimmer insgesamt: 7
  • Anzahl Stellplätze: 1
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 179.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Balkone: 1
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Laminat, PVC
  • Baujahr: 1910
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: 31.01.2023

Ausstattung

  • Keller

Objektbeschreibung

Die Immobilie wurde ca. 1910 auf einem ca. 709 m² großen Grundstück erbaut. Bei dem unteren Hausteil handelt es sich um Massivbauweise, der obere Hausteil ist teilweise als Fachwerkbau errichtet worden. Die Wohnfläche von ca. 154 m² verteilt sich auf zwei Vollgeschosse. Ein schön angelegter Garten lädt zum Verweilen und Ausruhen ein. Ein Gartenhaus und eine Garage runden das Angebot ab.

Lage

Das Doppelhaus befindet sich in Mogendorf, einem Ort innerhalb der Verbandsgemeinde Wirges. Ein Pluspunkt ist die verkehrsgünstige Lage zur A 3, welche in ca. 3 Minuten zu erreichen ist, trotzdem ist die Immobilie ruhig gelegen. Die Bäckerei Grund (ca. 3 Minuten) liegt ebenfalls nur wenige Minuten entfernt in Mogendorf. Die Jüngsten können den Kindergarten sowie die Grundschule vor Ort besuchen. Weiterführende Schulen sind in Ransbach-Baumbach (ca. 4 km), Wirges (ca. 5 km) und Montabaur (ca. 12 km) anzutreffen. Behörden, Ärzte, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten sind in Wirges und Ransbach-Baumbach angesiedelt. Zur B 255 (Montabaur-Herborn) gelangen Sie bei Moschheim (ca. 11 km). Der ICE-Bahnhof in Montabaur ist ca. 10 Kilometer entfernt.

Ausstattung

Die Immobilie wird mittels einer Gas-Zentralheizung beheizt. Die Fenster sind isolierverglast und teilweise in Holzrahmen und Kunststoffrahmen eingefasst. Im Erdgeschoss wurden diese teilweise 2004 erneuert. Die Fenster im Wohnzimmer 2015. Als Bodenbeläge wurden Fliesen, Laminat, Teppich und PVC ausgewählt. Das Satteldach ist mit Bitumenschindeln eingedeckt. Das Garagenflachdach ist mit Bitumendachbahnen eingedeckt.

Sonstiges

Die Verbandsgemeinde Wirges besteht aus 12 Ortschaften. Die Jüngsten der Region können einen der 12 Kindergärten besuchen. Neun Grund- und weiterführende Schulen finden Sie in der ganzen Verbandsgemeinde vor. Zu Behörden, Ärzte, Apotheken, Restaurants und Supermärkte (Aldi, Lidl, Rewe und Netto) gelangen Sie in Wirges. Ein Pluspunkt ist die hervorragende Verkehrsanbindung. Die B 255 ist in ca. 5 Kilometer bei Staudt zu erreichen. Die Auffahrt zur A 3 liegt bei Mogendorf (ca. 6 km), von dort ist die Auffahrt zur A 48 nur wenige hundert Meter entfernt. Der nächste ICE-Bahnhof ist in Montabaur (ca. 4 km) anzutreffen. Dieser ermöglicht Pendlern das Erreichen von Köln oder Frankfurt in ca. 30 Minuten.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen