Saniertes Mehrgenerationenhaus mit zusätzlichem barrierefreien Eingang in familienfreundlicher Lage!

  • Hausansicht Leun
  • Hausansicht
  • Seitenansicht
  • Seitenansicht
  • Hofbereich
  • Carport
  • Wohnbereich EG
  • Essbereich EG
  • Wohnen EG
  • Hobbyraum
  • Schlafen EG
  • Zimmer EG
  • Küche EG
  • Bad EG
  • Flur KG
  • Gäste-WC KG
  • Bad mit Wanne u. Dusche KG
  • Bad mit Wanne u. Dusche KG
  • Schlafen KG
  • Kind KG
  • Wohn-Essbereich KG
  • Küche KG

Objektdaten

  • Grundstücksfläche: 650 m²
  • Zimmer insgesamt: 6
  • Anzahl Stellplätze: 3
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 1,0
  • Kaufpreis: 440.000 €
  • Courtage: 3,57 % inkl. 19 % MwSt.
  • Separate WCs: 1
  • Terrassen: 1
  • Befeuerung: Gas
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat
  • Küche: Einbauküche
  • Baujahr: 1969
  • Zustand: gepflegt

Ausstattung

  • barrierefrei
  • Einliegerwohnung
  • Kabel/Sat-TV
  • offener Kamin

Objektbeschreibung

Das Zweifamilienhaus wurde ca. 1969 auf einem ca. 650 m² großen Grundstück erbaut und im Jahre 1970 um einen Anbau erweitert. Die Wohnfläche beträgt ca. 294 m², welche sich auf zwei Etagen verteilt. Eine Garage ist seitlich an die Immobilie angebaut. Im vorderen Bereich treffen Sie auf ein Doppel-Carport. Auf einer Terrasse und im schön angelegten Gartenbereich können Sie Ihren Feierabend genießen und Ihre Kinder toben lassen. Das Haus eignet sich sehr gut für eine Großfamilie, zudem ist der Eingang zur Einliegerwohnung barrierefrei zu erreichen.

Lage

Die Immobilie liegt in einer ruhigen Seitenstraße in der Gemeinde Leun. Kindergarten, Grundschule und weiterführende Schulen sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Zudem finden Sie hier Behörden, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Leun liegt an der Bundesstraße 49. Die nächste Anbindung an die A3 und A5 erreichen Sie über die B45 in ca. 30-45 Min. Die gute Anbindung an die A49 garantiert eine schnelle Erreichbarkeit der Innenstadt Gießen und Wetzlar.

Ausstattung

Die Immobilie wird mittels einer Gasheizung befeuert. Die Kunststofffenster sind isolierverglast, teilweise dreifachverglast und mit Rollläden versehen. Der Boden im Erdgeschoss ist mit Fliesen und Vinylboden ausgestattet. Im Kellergeschoss sind die Wohn-und Schlafräume mit Laminat bestückt. Das Satteldach ist mit Berliner Welle eingedeckt und nicht ausgebaut. Das Zweifamilienhaus wurde zwischen 2010 und 2020 umfangreich renoviert.

Sonstiges

Leun ist eine Kleinstadt im mittelhessischen Lahn-Dill-Kreis. Leun grenzt im Norden an die Gemeinden Greifenstein und Ehringshausen, im Osten an die Stadt Solms, im Süden an die Stadt Braunfels (alle im Lahn-Dill-Kreis) sowie im Westen an die Gemeinde Löhnberg (Landkreis Limburg-Weilburg). In näherer Umgebung finden Sie verschiedene Bäckereien, Ärzte, Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Leun liegt an der Bundesstraße 49. Nach Norden besteht über Ehringshausen Anschluss an die Bundesautobahn 45. Auf Leuner Gebiet befinden sich die beiden Bahnhöfe „Leun/Braunfels“ (im Ortsteil Lahnbahnhof) und „Stockhausen“ an der Lahntalbahn Gießen – Limburg an der Lahn – Koblenz. Die Bahnlinie RB45 verkehrt ganz in der Nähe.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen