Verkaufsstart in Paffrath: Gemütliches Reihenmittelhaus für die kleine Familie!

  • Rückansicht
  • Wohnzimmer Ansicht 02
  • Wohnzimmer Ansicht 01
  • offener Küchenbereich
  • Gäste-WC
  • Treppe ins Obergeschoss
  • Arbeitszimmer
  • Duschbad Ansicht 01
  • Duschbad Ansicht 02
  • Schlafzimmer Ansicht 01
  • Schlafzimmer Ansicht 02
  • Schlafzimmer Ansicht 03
  • wohnlich ausgebauter Spitzboden
  • Terrasse mit elektrischer Markise
  • Blick in den Garten
  • Garage
  • sehr gepflegte Kellerräume
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Dachgeschoss
  • Grundriss Kellergeschoss

Objektdaten

  • Grundstücksfläche: 226 m²
  • Zimmer insgesamt: 4
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Zusatzinformation zur Lage: Paffrath
  • Kaufpreis: 415.000 €
  • Courtage: 3.57 %
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Nutzfläche: 34 m²
  • Terrassen: 1
  • Wohneinheiten: 1
  • Befeuerung: Gas
  • Stellplatzart: Garage
  • Baujahr: 1956
  • Zustand: gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab: kurzfristig

Ausstattung

  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller

Objektbeschreibung

Das Reihenmittelhaus wurde 1956 in massiver Bauweise mit vollständiger Unterkellerung errichtet.

Das Haus mit guter Raumaufteilung eignet sich sowohl für eine kleine Familie als auch für einen Zwei-Personen-Haushalt mit Platzbedarf.

Die Aufteilung des Hauses zeigt sich wie folgt:

Ein ca. 30 m² großer Wohn- /Essbereich inkl. angrenzender offener Küche ist im Erdgeschoss sicherlich der zentrale Mittelpunkt des Hauses. Aus dem Wohnbereich gelangen Sie auf die Terrasse sowie in den Garten. Weiterhin befinden sich auf dieser Ebene das Gäste-WC.

Über eine geschwungene und beleuchtete Holztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss. Hier befindet sich das ca. 25 m² große Elternschlafzimmer, welches gartenseitig ausgerichtet ist. Ein weiteres Zimmer mit ca. 9 m² eignet sich als Arbeitszimmer bzw. für ein jüngeres Kind. Das moderne Duschbad verfügt über eine Runddusche, ein Waschbecken, ein WC und ein Fenster. Ein beheizbarer Handtuchhalter sorgt an kälteren Tagen für wohlige Wärme.

Über eine Raumspartreppe gelangen Sie ins Dachgeschoss. Dieser ca. 15 m² große Bereich wurde wohnlich ausgebaut, ist jedoch in der Wohnflächenberechnung nicht enthalten. Zwei Dachflächenfenster sorgen für ausreichend Belichtung.

Ausreichend Nutzfläche befindet sich im Kellergeschoss (ein Heizungskeller, ein Vorratskeller sowie eine Waschküche). Aus der Waschküche gelangen Sie über eine Kelleraußentreppe in den Garten. Alle Kellerräume sind durchgängig und deckenhoch gefliest.

Der Garten sowie die Bereiche vor und hinter dem Haus wurden pflegeleicht angelegt, sodass nur wenig Zeit für die Gartenpflege erforderlich ist.

Eine Fertiggarage mit einem elektrisch betriebenen Garagentor und Zufahrt zur Handstraße befindet sich ebenfalls auf dem Grundstück.

FAZIT:
Ein gemütliches Haus, ideal für eine kleine Familie oder Zwei-Personen-Haushalt mit dem Wunsch nach einer eigenen Immobilie mit Garten.

Lage

Die Immobilie liegt in verkehrsgünstig im Stadtteil Hand.

In Hand gibt es zwei Grundschulen. Die Schulen liegen im Zentrum von Hand an der St.-Konrad-Straße.

Die Diepeschrather Mühle befindet sich im Diepeschrather Wald und liegt am Mutzbach. Traditionell findet in jedem Sommer das Große Hander Schützen- und Volksfest der Sankt-Sebastianus-Schützenbruderschaft Hand 1911 statt. Das Königs- und Prinzenvogelschießen sowie das große Rahmenprogramm mit Tanzveranstaltung, Kirmes, Antik- und Trödelmarkt und der abschließende Krönungsball lockt jedes Jahr Besucher aus dem angrenzenden Köln und dem weiteren Umland in den Stadtteil.

Bergisch-Gladbach – Auf der Hand nennen die Einheimischen ihren Stadtteil. Hand, nah an der Grenze zu Köln gelegen, führt ein aktives Eigenleben. Freizeitaktivitäten spielen eine bedeutende Rolle, Diepeschrath mit der historischen Mühle ist nah. Die Wanderwege sind gepflegt und schattige Waldlandschaften bieten reichlich Erholung. Die Busverbindung bringt die Hander schnell ins Zentrum. Der Zusammenhalt ist stark, in den Wohnsiedlungen kennt man einander. Grundschulen und Kindertagesstätten sind vorhanden, Familien sind hier gut aufgehoben.

Ausstattung

Die Immobilie befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Die Ausstattung zeigt sich im Einzelnen wie folgt:

Dach / Fassade:
Satteldach, die Fassade ist klassisch hell verputzt.

Fenster:
Dunkelbraune isolierverglaste Holzfenster mit elektrisch betriebenen Rollläden. Baujahr der Fenster zwischen 1982 – 1989.

Bodenbeläge:
Fliesen, Vinyl- und Teppichboden. Der Keller ist einheitlich gefliest.

Sanitärbereiche:
Gäste-WC mit Fenster, modernes Duschbad mit Waschbecken, WC und Waschbecken

Heizung:
Gaszentralheizung, Fabrikat Junkers, Baujahr 2005. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.

Sonstiges:
– eine elektrisch betriebene Markise ist im Kaufpreis enthalten
– die Kelleraußentür wird zusätzlich mit einem Rolltor gesichert
– die Garage mit Sektionaltor und Ausgang in den Garten befindet sich auf der hinteren Grundstücksgrenze

Sonstiges

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 23.10.2022
Endenergieverbrauch Wärme: 126 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: D
Baujahr: 1956

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen