Objektdaten
Objektnummer 68336-6988
Objektart Haus
Ort Kamen - Heeren / Heeren-Werve
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 7
Wohnfläche 246,00 m2
Baujahr 1980
Bezug sofort
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Erbpacht 1.884 €
Kaufpreis 579.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Oel
Garagen/Stellplätze 1/2
Nutzfläche 180,00 m2
Grundstücksfläche 1.212,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 147 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse E
Gültig bis 20.04.2031
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Mit diesem Haus bieten wir Ihnen eine besondere Immobilie an. Es zeichnet sich durch eine sehr geräumige Wohnaufteilung mit ebenso geräumigem Keller und zusätzlichem Schwimmbad aus.
Das Erdgeschoss ist dem Wohnen und Essen vorbehalten. Aus dem hellen Eingangsereich kommend empfängt Sie der ca. 60 m² große Wohn- Essbereich mit Kamin und Zugang zur Terrasse und Garten. Die Küche hat ebenfalls Zugang zu einem überdachten Terrassenbereich mit Aussenkamin für gemütliche Stunden am Feierabend. Das Erdgeschoss wir abgerundet durch das Gäste WC und dem Übergang in den Wellnesbereich mit Schwimmhalle, Sauna und Duschen.
Im Obergeschoß befinden sich 5 Räume geeignet als Schlafzimmer oder Büroräume, sowie zwei Badezimmer. Das Hauptbadezimmer hat eine Größe von 18m². Zwei Schlafzimmer haben Zugang zum Balkon. Das Obergeschoß kann wieder in eine Einliegerwohnung mit Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Badezimmer umgebaut werden.
Aus dem Kellerbereich des Hauses gelangen Sie über eine Innentreppe bequem in die ca. 50m² große Garage.
Das Gebäude steht auf einem Erbachtgrundstück. Wir freuen uns Ihnen diese Immobilie zeigen zu dürfen.

Lage

Heeren liegt im Südosten der Stadt Kamen, Werve ist der direkte Nachbarort und wird nur durch den Mühlbach von Heeren getrennt. Über Landesstraßen erreichen Sie die nahgelegenen Städte Kamen, Dortmund und Castrop-Rauxel schnell und unkompliziert.
In Heeren-Werve sind die Grundschule, Sporteinrichtungen, Ärzte, Banken und Einkaufsmöglichkeiten nicht weit entfernt vorhanden.
In den Naturgebieten rund um die Seseke und den Mühlbach bieten sich Spaziergänge und Radtouren an. Früher waren beide Bäche mit Betonschalen ausgelegte Kanäle. Durch einen ökologischen Umbau haben beide Bäche einen Teil ihrer naturnahen Gestalt zurückbekommen.
Die frühbarocke Wasserschloss-Anlage Haus Heeren ist einer der letzten Vertreter der adeligen Häuser im Kreis Unna. Hier können Sie sogar standesamtlich heiraten.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe