IDEAL FÜR EINE GROSSFAMILIE ODER MEHRGENERATIONENWOHNEN! EINFAMILIENHAUS IM KREFELDER ZENTRUM!
Objektdaten
Objektnummer 66668-10808
Objektart Haus
Ort Krefeld
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 14
Wohnfläche 283,00 m2
Baujahr 1900
Bezug nach Vereinbarung
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 210.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renovierungsbed.
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 14
Badezimmer 3
Boden Fliesen, Laminat
Nutzfläche 65,00 m2
Grundstücksfläche 247,00 m2
Keller
Gäste-WC
Kamin
Rolladen
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch 221 kWh/(m²·a)
Gültig bis 30.04.2024
Baujahr (nach Ausweis) 2003

Beschreibung

Das im Jahre 1900 errichtete Einfamilienhaus wurde in zweigeschossiger Bauweise mit Dachgeschoss erbaut. Im Jahre 1989 wurde ein eingeschossiger Anbau mit Flachdach am hinteren Teil des Hauses errichtet. Das gesamte Haus verfügt über circa 283 m² Wohnfläche, welche sich auf 14 Zimmer, 4 Küchen und 3 Badezimmer verteilen sowie etwa 65 m² Nutzfläche im Keller. Das Objekt ist wie folgt aufgeteilt:

Erdgeschoss:
Das Erdgeschoss verfügt über etwa 140 m² Wohnfläche, verteilt auf 6 Zimmer, zwei Küchen, ein Duschbad und ein separates WC. Beim Betreten des Hauses befinden Sie sich in einer langen Diele. Zur Rechten befindet sich ein Raum von etwa 8 m². Daneben führt eine alte Holztreppe ins erste Obergeschoss sowie in den Keller.
Zur linken Seite erreichen Sie die Küche. Dahinterliegend befindet sich ein mögliches Esszimmer. Neben der Küche führt eine weitere Tür in einen großen, zum Innenhof gelegenen Raum, von welchem aus Sie ebenfalls Zugang zum Esszimmer haben. Dem Flur weiter gefolgt befinden sich auf der rechten Seite ein Duschbad, ein Gäste-WC sowie eine Küche mit Blick in den Wohnraum, welcher sich vor Kopf des Flures, in einem Anbau befindet. Der Wohnraum mit Kamin bildet das Zentrum des Erdgeschosses. Von hier aus führt ein kleiner Flur weiter in den Anbau, in welchem sich zwei weitere große Wohnräume befinden. Den Innenhof mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten erreichen Sie sowohl vom vorderen Wohnraum als auch von einem der hinteren Räume aus.

Obergeschoss:
Das erste Obergeschoss verfügt über etwa 77 m² Wohnfläche, verteilt auf 3 Zimmer, eine große Wohnküche und ein Tageslichtbad mit Wanne. Zur Straßenseite gelegen befinden sich ein großer Raum mit einem angrenzenden kleineren Raum. Zur Hofseite gelegen befindet sich eine großzügige und helle Wohnküche mit Zugang zum Tageslichtbad. Ein weiterer kleiner Raum bietet zusätzlich den Zugang zum Flachdach des Anbaus, welches bisher als Dachterrasse genutzt wurde. Vom Flachdach aus führt eine Treppe hinunter in den Innenhof.

Dachgeschoss:
Das Dachgeschoss verfügt über etwa 73 m² Wohnfläche verteilt auf 5 kleinere Zimmer (alle mit eigenem Waschbecken), eine Küche und ein Tageslichtbad mit Dusche. Alle Zimmer sowie die Küche sind vom Flur aus begehbar. Das Duschbad befindet sich hinter der Küche.

Der nicht ausgebaute Spitzboden bietet Stauraum.

Keller:
Das Vorderhaus ist voll unterkellert. Den etwa 65 m² großen Gewölbekeller erreichen Sie sowohl vom Flur des Vorderhauses als auch vom Innenhof aus.

Das Grundstück ist insgesamt 247 m² groß und ist uneinsehbar.

Unser Fazit: Nach einer liebevollen Sanierung bietet das Haus eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten. Sowohl für die private Großfamilie oder ein Mehrgenerationenwohnen, als auch für Jugend- oder Lebenshilfeprojekte finden Sie hier viel Platz!

Ausstattung

- Elektrounterverteilung aus 2016
- Kunststofffenster mit Isolierglas aus 1989
- Gas-Zentralheizung, zentrale Wasserversorgung
- Kellerdecke: massiv, Gewölbe
- restliche Decken: Holzbalkendecken

Lage

Dieses Einfamilienhaus befindet sich im Krefelder Zentrum, unweit des Südwalls. Von hier aus ist alles fußläufig erreichbar, ob die Bus-und Bahn-Haltestelle Ostwall (ca. 800m) oder der Bahnhof (ca. 600m), die Hochstraße mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten und einer Vielfalt an gastronomischen Angeboten oder der Wochenmarkt auf dem Westwall, welcher mit frischen Produkten aus der Region Ihren Speiseplan ergänzt. Kindergärten und Schulen aller Formen sind innerhalb weniger Minuten erreicht. Der Caritas-Verband befindet sich ebenfalls nur 350m entfernt. Zur Autobahn Richtung Düsseldorf/Nijmegen (A57) oder auch Richtung Mönchengladbach (A44) sind es ca. 5 km. Das Haus befindet sich in einer ruhigen Einbahnstraße, auf welcher nur wenig Durchgangsverkehr herrscht.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe