VOLL VERMIETETES, TEILSANIERTES RENDITEOBJEKT IN KREFELD-STADTMITTE ZU VERKAUFEN!
Objektdaten
Objektnummer 66668-11428
Objektart Renditeobjekt
Ort Krefeld
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Wohnfläche 234,00 m2
Baujahr 1930
Bezug vermietet
Provision 3,48 % inkl. Mwst
Kaufpreis 450.000 €
Mieteinnahmen p.a. 30.960 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand vollsaniert
Heizung Gas, Zentral
Nutzfläche 62,00 m2
vermietbare Fläche 282,00 m2
Grundstücksfläche 148,00 m2
Rolladen
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 239.6 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse G
Gültig bis 19.04.2030
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Dieses 7-Parteien-Mehrfamilienhaus wurde ca. 1930 erbaut, 2016 teilsaniert und ist vollvermietet. Im Zuge der Sanierung wurden Fenster, Türen und die Fassade erneuert und energetisch aufgerüstet. Im klassischen Baustil dieser Zeit wurde ein Vorderhaus mit Hinterhaus konzipiert und errichtet.
Über den Hausflur gelangen Sie zu den jeweiligen Wohnungen, den Hinterhof und den Keller.
Die kleineren Wohnungen mit 2 Zimmern, offener Küche und Duschbad finden Sie im Hinterhaus. Im Vorderhaus befinden sich die größeren 2- und 3-Zimmerwohnungen in denen alle Zimmer, die Küche und das Tageslicht-Wannenbad durch die Diele einzeln betreten werden können.
Die zwei 3-Zimmerwohnungen im Vorderhaus finden Sie im 1. Obergeschoss sowie im Dachgeschoss. Im Keller befinden sich die Abstellräume der 7 Mieter.
Das Haus verfügt über einen Hinterhof, der den Mietern zur Verfügung steht.
Beheizt wird das gesamte Haus über eine Gas-Zentralheizung.
Die Aufteilung und Größen der Wohnungen sind wie folgt:
-Erdgeschoss Vorderhaus: 2 Zimmer Gewerbe-/Wohneinheit mit ca. 48m²,
-Erdgeschoss Hinterhaus: 2 Zimmer mit ca. 21m²
-1.Obergeschoss Vorderhaus: 3 Zimmer mit ca. 58m²
-1. Obergeschoss Hinterhaus: 2 Zimmer mit ca.24m²
-2.Obergeschoss Vorderhaus: 2 Zimmer mit ca. 58m²
-2. Obergeschoss Hinterhaus: 2 Zimmer mit ca. 21m²
-Dachgeschoss Vorderhaus: 3 Zimmer mit ca. 52m²

Wir Ihnen einen kontaktlosen 360°- Rundgang an, so dass Sie das Objekt jederzeit kontaktlos besichtigen können.

Ausstattung

- Kunststofffenster 2016 erneuert
- Teilsanierung 2016
- Fassadendämmung und neuer Putz 2016
- Gaszentralheizung 1992, Hersteller Brötje
- zwei Holzfenster Erdgeschoss zum Hinterhof alt
- separater Hauseingang für die Gewerbe/ Wohneinheit
- Holzrollos im Vorderhaus
- Warmwasserspeichergerät im 2. OG Vorderhaus

Lage

Die niederrheinische Stadt Krefeld bietet Ihren Anwohnern, Firmen und Betrieben alles was es zum Leben und Arbeiten braucht.
Handwerk, Handel und Industrie sind hier seit Langem erfolgreich ansässig.
Die Nähe zu Düsseldorf und dem Ruhrpott machen den Wohnungsmarkt für Arbeitnehmer aus diesen Städten hochattraktiv.
Die Infrastruktur und die gute Vernetzung von Bus und Bahn machen alle umliegenden Großstädte gut erreichbar.

Dieses vollvermietete und 2016 sanierte Haus ca. aus dem Jahr 1930 liegt in der Krefelder Stadtmitte. Die Nähe zum Campus Niederrhein macht die Lage des Hauses für den Wohnungsmarkt ebenfalls hochattraktiv.
Die Städte Düsseldorf, Mönchengladbach und Duisburg liegen durch Bus, Bahn und Auto in direkter Nähe.

Die umliegenden Autobahnen wie A57, A52, A44, A42, A61 und A40 verbinden Krefeld mit dem Umland und den Ballungszentren sowie dem Ruhrpott. Die Autobahnen A57, A44 und A40 sind von der Immobilie aus in ca. 16 Minuten erreicht und erleichtern die Erreichbarkeit der Ballungszentren Ruhrgebiet und Köln sowie des europäischen Nachbarn, die Niederlande.

Dieser positive Umstand macht den Wohnungsmarkt in Krefeld auch für Arbeitnehmer aus dem Düsseldorfer Raum hochattraktiv.
Nachbarstädte :

- Düsseldorf (ca. 25km)
- Moers (ca. 22km)
- Kempen (ca. 15km)
- St. Tönis (ca. 7km)
- Willich (ca. 12km)
- Meerbusch (ca. 16km)
- Mönchengladbach (ca. 17 km)

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe